Auftauchen und neue Perspektiven erleben

Steigen Sie ein in die Welt ohne Brille und ohne Kontaktlinsen

Kommen Sie zum kostenfreien Infoabend oder zum Eignungs-Check

Refraktiver Linsentausch (RLA) – Austausch Ihrer Linse durch eine künstliche Linse

Ein refraktiver Linsenaustausch (RLA) im Auge kann bei stärkerer Kurz- oder Weitsichtigkeit sinnvoll sein, insbesondere ab dem 45-50 Lebensjahr, wenn die eigene Linse durch die Alterssichtigkeit die Naheinstellungsmöglichkeit verloren hat. Nach dem Eingriff wird die ungeliebte Gleitsichtbrille nicht mehr benötigt! Der Ablauf des Linsenaustauschs entspricht der Operation des Grauen Stars:



Die getrübte Linse wird zunächst verflüssigt und abgesaugt.


In den leeren und gesäuberten Kapselsack wird die Linse eingeführt.


Nach dem einsetzen der Faltlinse ist keine Naht erforderlich.

 

Im Normalfall führen wir den Eingriff unter lokaler Betäubung durch, wir können Sie auf Wunsch jedoch auch gerne in einen leichten Dämmerschlaf versetzen. Durch einen sehr kleinen Einschnitt am Hornhautrand wird das Auge geöffnet. Die natürliche Linse wird verflüssigt und aus dem Kapselsack durch die minimale Öffnung abgesaugt.

Die individuell abgestimmte Kunstlinse wird in den leeren Kapselsack eingesetzt. Es ist keine Naht nötig, da sich der winzige Schnitt von selbst abdichtet. Da der Schnitt sehr klein ist, dauert es nicht lange, bis der Heilungsprozess abgeschlossen ist. Schon bald nach einem refraktiven Linsenaustausch haben Sie Ihre maximale Sehschärfe erreicht, lediglich das Gehirn benötigt etwas Zeit, um sich an das neue Sehen zu gewöhnen.

Wir im TFH haben uns den größtmöglichen Komfort für unsere Patienten auf die Fahne geschrieben, das gilt auch für Linsenimplantationen. Wir führen den Eingriff ambulant und für Sie schmerzfrei unter lokaler Betäubung durch. Die Linsenimplantation erfolgt im Abstand von wenigen Tagen an beiden Augen.

Kein Grauer Star mehr

Ein weiterer Vorteil dieses Verfahrens besteht darin, dass sich im Alter kein Grauer Star mehr ausbilden kann, da die Kunstlinse sich nicht eintrüben kann.

Sie dürfen sicher sein, dass wir bei ARTEMIS auch in punkto Medizintechnik stets auf dem neuesten Stand sind! Alle verwendeten Linsenmaterialien sind hervorragend verträglich, langjährig erprobt, zertifiziert und von führenden Anbietern wie bspw. Johnson & Johnson,  Alcon oder Zeiss.


Alterssichtig? passen Sie Ihr Sehen an Ihr Leben an.

Sie reisen gerne, widmen sich Ihrem kleinen oder großen Hobby oder stehen beruflich noch voll im Leben? Ein refraktiver Linsentausch aufgrund eines anfänglichen Grauen Stars (Katarakt) bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, Ihr Sehen an Ihr Leben anzupassen – individuell und exakt nach Ihren Ansprüchen. Premiumlinsen machen's möglich – mit der multifokalen Linse ganz ohne Brille leben – schon ab 45 Jahren.

Die Beantwortung dieser Fragen bringt Sie ein Stück näher zu Ihrer neuen Sehkraft.



Benötigen Sie scharfe Sicht für Ihr Hobby?


Können Sie Ihren Beruf problemlos ausüben?


Lesen Sie gerne Zeitung oder Bücher?


Benutzen Sie Computer oder mobile Geräte?


Möchten Sie nachts mit Ihrem Auto fahren?


Stört Ihre Brille zeitweise im Alltag?