MVZ Augenzentrum Duisburg Süd

Sie suchen einen Augenarzt in Duisburg? Dann sind Sie im MVZ Augenzentrum Duisburg Süd in besten Händen. Unsere Ärzte Dr. med. Jürgen Eggloff und Dr. med. Claudia de Ortueta-Plitt bieten Ihnen ein umfassendes Behandlungsspektrum zur Erhaltung und Verbesserung Ihres Sehvermögens. Dabei stehen Sie als Patient immer im Zentrum unserer medizinischen Kompetenz. Mit unseren Vorsorgeuntersuchungen, operativen und nicht-operativen Leistungen nach modernsten medizinischen Standards können Erkrankungen am Auge frühzeitig entdeckt und behandelt werden.

 

Unsere Leistungen

Laserbehandlungen
mit dem Argon-Laser (bei Diabetes, Gefäßkrankheiten der Netzhaut, Netzhautlöchern, Glaukom); mit dem YAG-Laser (bei Nachstar, Engwinkelglaukom). Diese Laserbehandlungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen!

Sehschule
für Kinder mit Sehschwäche, Schielen, Störungen des räumlichen Sehens, Doppelbildern, unklaren Sehbeschwerden oder Konzentrationsschwäche; bei Erwachsenen mit Doppelbildern und Lähmungen. Bitte vereinbaren Sie für diese Untersuchungen einen Termin bei uns in der Sehschule. Sehschuluntersuchungen sind jeden Dienstag Nachmittag sowie am Freitag Vormittag und Nachmittag möglich.

Kontaktlinsen
Herr Dr. Eggloff hat jahrzehntelange Erfahrung in der Anpassung von Kontaktlinsen aller Art und berät Sie gern. Hierzu können Sie spezielle Termine in unserer Kontaktlinsensprechstunde vereinbaren.

Lidchirurgie
Korrektur von Schlupflidern, Entfernung kleiner Tumore, Hagel- oder Gerstenkörner. Anti-Aging (Faltenbeseitigung mit Botox oder Hyaluron). Bitte vereinbaren Sie bei Interesse direkt einen Termin bei Frau Dr. de Ortueta-Plitt. Die Beratung zu diesen Wahlleistungen ist unverbindlich und kostenlos.

Gutachten und Eignungsprüfungen
Führerscheinsehteste und Gutachten (PKW, Motorrad, LKW, Omnibus, Taxischein). Mit einem augenärztlichen Gutachten kann häufig auch in den Fällen, in denen der Sehtest beim Optiker nicht bestanden wurde, doch noch Fahrtauglichkeit erlangt werden, u.U. mit Auflagen. Tauglichkeitsuntersuchungen für Bildschirmtätigkeit (G 37) und für Fahr- und Steuertätigkeiten (G 25)

Sehbehindertensprechstunde
Wenn die "normale" Brille wegen Sehbehinderung nicht mehr ausreicht, kann mit speziellen Hilfsmitteln oft doch noch Lesefähigkeit und Orientierung erreicht werden. Wir bemühen uns, für Ihre Lebensqualität trotz Sehbehinderung durch Augenerkrankungen doch noch das Bestmögliche herauszuholen.

Erweiterte Glaukomdiagnostik
Wir bieten: Heidelberg Retina Tomografie (HRT), optische Hornhautdickenmessung (OCP), Frequenzverdopplungsperimetrie (FDT) und optische Kohärenztomografie des Sehnervenkopfs (Papillen-OCT). Mit diesen modernen Verfahren bieten wir Ihnen eine Glaukomdiagnostik an, die größtmögliche Sicherheit in Diagnostik und Therapiesteuerung zum Schutz Ihrer Sehkraft bei Glaukom (Grünem Star) ermöglicht.

Erweiterte Makuladiagnostik
Veränderungen der Netzhaut können hochauflösend fotografiert und dokumentiert werden, um so bereits kleinste Veränderungen im Verlauf festzustellen. Mit Hilfe der optischen Kohärenztomografie (OCT) lassen sich Netzhauterkrankungen (z.B. Makuladegeneration, diabetische Retinopathie) frühzeitig feststellen oder Verläufe kontrollieren.

 

 

Anfahrt:

Unsere Praxis liegt im Duisburger Süden im Stadtteil Duisburg-Buchholz, etwa 100 Meter stadteinwärts von der S-Bahnhaltestelle und Kreuzung "Sittardsberg" entfernt. Die Praxis befindet sich im Gebäude der zweiten Häuserreihe. Achten Sie an der Düsseldorfer Landstraße auf die Fahnen des Mobilfunk-Geschäftes und das Hinweisschild "Augenarztzentrum Duisburg- Süd". Unmittelbar vor der Praxis finden Sie eigene Parkplätze.

 

Mit dem Zug nach Duisburg-Süd

Wenn Sie nach Duisburg-Süd mit dem Zug anreisen möchten, hilft Ihnen die Deutsche Bahn AG mir ihrem Reiseservice. Hier gelangen Sie zu der Fahrplanauskunft Deutsche Bahn

MVZ Augenzentrum Duisburg Süd
Düsseldorfer Landstraße 147a
47249 Duisburg-Süd

öffnungszeiten

 montags: 07:30 - 11:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
dienstags: 07:30 - 11:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
mittwochs: 07:30 - 11:00 Uhr
donnerstags: 07:30 - 11:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
freitags: 07:30 - 11:00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

 

Telefon: 0203 792602

 

 

Direktanruf